Erfolge beim Stadtschützenfest

Die ersten Fußspuren des Stadtschützenverbandes….:

Josef Gerke und Bernd Nüssing, 1. und 2. Brudermeister der Schützenbruderschaft St. Mauritz-Erpho e.V. von 1876, ergriffen, unterstützt von der Privatbrauerei Alex Rolinck (Burgsteinfurt) die Initiative.

Ca. 13 münsterische Schützenvereine und -bruderschaften wurden zu einer Testversammlung am 12. Mai 1980 um 20.00 Uhr in die Gaststätte „Altes Försterhaus“ eingeladen.

Die erschienenen Vereine und Bruderschaften wünschten ein gemeinsames Stadtschützenfest.

Am 09. Juni 1980, 20.00 Uhr trafen sich an gleicher Stelle insgesamt 50 Schützenvereine und -bruderschaften um einen gemeinsamen Plan für das Stadtschützenfest 1980 auszuarbeiten.

unsere weiteren Erfolge beim Stadtschützenfest in Münster:

2018BennoBorgdorfStadtschützenkönig
2017FelixSchmidtKinderschützen
Insignie: Krone
2012SebastianHehmannStadtkinderschützenkönig
2011SebastianHehmannKinderschützen
Insignie: Zepter
2010OliverGöckeStadtschützenkönig
2010ChristianDorgeistStadtkinderschützenkönig
2006MartinVierAltschützen
Insignie: Apfel
2005Stefanie FrischeJungschützen
Insignie: Krone
1993Karl-JoBloechStadtschützenkönig